Annaghmore senkt Wartungskosten und erhöht die Auftragserfüllung mit Progress OpenEdge

Annaghmore senkt Wartungskosten und erhöht die Auftragserfüllung mit Progress OpenEdge

Veröffentlicht am August 10, 2021 0 Comments
Annaghmore Uses OpenEdge to Improve Order Fulfillment_1200x620

Mit dem Progress Application Server (PAS) für OpenEdge kann Annaghmore das Lagerverwaltungssystem mit kritischen eCommerce-Lager- und Bestellsystemen verbinden.

In diesem Success Story Spotlight werfen wir einen Blick auf Annaghmore, einen Möbelimporteur und Großhändler mit Sitz in Irland. Mit OpenEdgekonnte Annaghmore die Auftragsabwicklung dank In-DEX um 25% steigern. Dieses robuste, modulare System bietet High-End-Lagerfunktionalität, um die Anforderungen moderner Unternehmen im Hintergrund zu erfüllen.

HERAUSFORDERUNG

Obwohl Annaghmore über ERP-Lösungen (Enterprise Resource Planning) oder STANDARD OPERATING PROCEDURES (SOP)-Lösungen verfügte, um die Bestandsbewegung zwischen Lagern und dem Kommissionierprozess zu verwalten, erlebte Annaghmore immer noch kostspielige Ineffizienzen, die sich als erhebliche Wachstumshürden erwiesen.

LÖSUNG

Annaghmore wandte sich an In-DEX WMS, ein Lagerverwaltungssystem von Principal Logistics Technologies, das auf der Progress OpenEdge-Plattform basiert, um die Waage wieder zu seinen Gunsten zu kippen.

Annaghmore optimierte Abläufe wie Auftragsabwicklung und Lagerraumverwaltung dank des In-DEX WMS auf der ganzen Linie.

Mit Progress OpenEdge konnte Annaghmore:

  • Stellen Sie eine Entwicklungsumgebung bereit, die umfassende Geschäftslogik mit modernen Frontends kombiniert.
  • Bieten Sie eine Zero-Downtime-Lösung mit Echtzeit-Replikation auf Datenbankebene mit einem hohen Maß an Stabilität.
  • Ermöglichen Sie es Unternehmen, In-DEX WMS mit anderen kritischen Datenservice-Tools als vollständig SQL-kompatible Plattform zu integrieren.

ERGEBNIS

Annaghmore hat seinen Lagerbetrieb nach der Implementierung von In-DEX WMS erheblich verbessert und die Art und Weise, wie Produkte untergebracht sind und wie Kommissioniervorgänge an die Mitarbeiter geleitet werden, vollständig neu gestaltet. Dies führte zu einem Anstieg der Erfüllungsraten um 25%. Annaghmore sah auch Verbesserungen bei der Kommissionierung, was zu einer besseren Liefergenauigkeit, zufriedeneren Kunden und weniger zurückgegebenen Artikeln führte.

Möchten Sie mehr über die Fähigkeiten und Funktionen von OpenEdge erfahren? Lesen Sie die vollständige Fallstudie, um mehr darüber zu erfahren, wie Annaghmore das WMS mit dem Progress Application Server (PAS) für OpenEdge mit wichtigen eCommerce-Lager- und Bestellsystemen verbinden kann.

Fallstudie lesen

Jessica Malakian

Jessica Malakian

Jessica Malakian ist Produktmarketing-Spezialistin bei Progress und konzentriert sich auf die Lösungen Corticon, Kinvey, iMacros, iMail und MessageWay. Als ehemalige Praktikantin bei Progress ist Jessica eine College-Absolventin, die sich darauf freut, ein Vollzeit-Progresser zu sein.

Comments
Comments are disabled in preview mode.
Themen
Neueste Geschichten
in Ihrem Posteingang

Abonnieren Sie, um alle Neuigkeiten, Informationen und Tutorials zu erhalten, die Sie benötigen, um bessere Business-Apps und -Websites zu erstellen

Loading animation

Sitefinity-Schulungen und -Zertifizierungen jetzt verfügbar.

Lassen Sie sich von unseren Experten beibringen, wie Sie die erstklassigen Funktionen von Sitefinity nutzen können, um überzeugende digitale Erlebnisse zu bieten.

Weitere Informationen
ERFAHREN SIE MEHR ÜBER PROGESS
MoreThanMonitoring_300x225
Progress Managed Database Is More Than A Monitoring Package
Weiterlesen
 
New Digital Challenges, New Me: Meet Sitefinity DX 14.0
Weiterlesen
 
210x120_iStock-655864390_RITM0094534
Shadow Analytics: Why You Can’t Afford to Leave It Unchecked
Weiterlesen