generic mobile banner with top right hex shape

MOVEit Managed File Transfer für das Gesundheitswesen

Organisationen des Gesundheitswesens auf der ganzen Welt verlassen sich auf MOVEit Secure Managed File Transfer, um eine skalierbare, zuverlässige und gesetzeskonforme Dateifreigabe für die Patientenversorgung und Geschäftsdienste zu ermöglichen.

banking and financial services illustration

Ihre Herausforderung

Anforderungen an die Dateiübertragung

Im Gesundheitswesen kann die gemeinsame Nutzung von Dateien mit PHI, PII und sensiblen Abrechnungsdaten eine geschäftskritische Angelegenheit sein. Die unbefugte Offenlegung oder der Verlust von Dateien mit solchen Informationen kann zu Geldstrafen, Geschäftseinbußen, Reputationsverlust und Vertrauensverlust bei Patienten und Partnern führen. Gesundheitsdienstleister, Kostenträger und ihre Partner benötigen eine sichere Lösung für die gemeinsame Nutzung von Dateien, die sicherstellt, dass vertrauliche Dateien nur den vorgesehenen Adressaten erreichen. Darüber hinaus muss eine sichere Dateifreigabe einfach zu implementieren, zu warten und zu nutzen sein und die strengen Anforderungen von Cybersicherheitsstandards wie HIPAA und GDPR erfüllen.

Sicherstellung von Data Governance

Um die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu gewährleisten, sollten Bildungseinrichtungen unsichere Methoden des Dokumententransfers durch sichere, zuverlässige und konforme Prozesse für den Informationsaustausch ersetzen, die Datensicherheit und -integrität gewährleisten.

Sicherer Managed File Transfer

Bei der Bewertung von Secure Managed File Transfer Systems oder Alternativen sollten Sie darauf achten, wie diese Angebote die vier Kategorien Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Prüfung erfüllen, die zur Einhaltung der Vorschriften beitragen.

Unsere Lösung

Gründe für MOVEit

Von der Rechnungsstellung im Gesundheitswesen bis hin zu Anfragen zur Versicherungsberechtigung und HCAHPS-Umfragen hängt das Gesundheitswesen von der zuverlässigen, sicheren und gesetzeskonformen Übertragung geschützter Gesundheitsinformationen (PHI) ab. MOVEit Secure Managed File Transfer gewährleistet die Verschlüsselung von Daten im Ruhezustand und während der Übertragung, die Übermittlung an den vorgesehenen Empfänger und detaillierte Prüfprotokolle. MOVEit bietet die Funktionen und die Bereitstellungsflexibilität, die zur Einhaltung von HIPAA, PCI-DSS, GDPR und anderen führenden Cybersicherheitsstandards erforderlich sind.

security and compliance illustration

Verbesserung der betrieblichen Effizienz

Konsolidieren Sie unterschiedliche Dateiübertragungsprozesse unter einem einzigen Verwaltungstool mit durchgängiger Transparenz, Leistungsberichten und Prüfpfaden. Beschleunigen Sie die Entwicklung neuer Dienste und reduzieren Sie den laufenden Ressourcenbedarf mit einer benutzerfreundlichen Workflow-Automatisierung. Dank der flexiblen Architektur von MOVEit können Sie eine Lösung konfigurieren, die genau Ihren Anforderungen an die Geschäftskontinuität entspricht - von der Hochverfügbarkeit bis zum vollständigen Failover.

it operations efficiency illustration

Automatisieren der Abrechnung / Zahlungsverarbeitung

Automatisieren Sie Ihren medizinischen Abrechnungsprozess und stellen Sie sicher, dass Gesundheitsangaben und 835 E-Mail-Benachrichtigungen sicher und innerhalb der von SLAs geforderten Fristen übermittelt werden.

business expansion illustration

Erstklassige Erfahrung für Patienten

Automatisieren Sie die Übermittlung von Patientenakten an Erhebungsstellen, um sicherzustellen, dass alle Patientenentlassungsdaten sicher zur angemessenen Verarbeitung weitergeleitet werden und Patientenbefragungen regelmäßig durchgeführt werden.

Meinungen unserer Kunden

time to implement was quick and has been easy to usetime to implement was quick and has been easy to use93% of surveyed financial service organizations are likely to recommend progress moveit

Weitere Ressourcen

solid white tilted background decoration

Erfahren Sie mehr über
MOVEit Managed File Transfer