lp_hero_banner1bcaa7d36c0d620199bfff040097e9c8

Office-Dokumente aus OpenEdge
und Kinvey mit Akioma.Docs!
- DocxFactory - erzeugen

Webinar am 26. Mai um 10 Uhr
Am 26. Mai um 10 Uhr findet das nächste Webinar aus unserer Reihe von deutschsprachigen Webinaren zu OpenEdge, diesmal mit unserem Partner Akioma, statt. Akioma wird in diesem Webinar Akioma.Docs! vorstellen.

Mit Akioma.Docs! - ehemals DocxFactory - können Sie professionelle, kundenfreundliche Dokumente (Word, Excel, PDF) auf Knopfdruck in Sekunden erzeugen: Mit Ihren Applikationen und Anwendersystemen und auf Basis Ihrer eigenen Daten und Word-Vorlagen!

Unabhängig davon, wie komplex die Word-Vorlagen und zugehörigen Textbausteine sind, in welchem Kontext automatisierte Dokumente benötigt werden oder aus welcher Datenquelle die Informationen kommen: Mit der generischen Dokumentenfabrik Akioma.Docs! gibt es keine Limitierungen mehr, wenn es um komplexe, maßgeschneiderte und CI-konforme Dokumente geht. In diesem Webinar zeigt Akioma Ihnen, wie eine Integration mit OpenEdge und Kinvey aussehen kann.

Melden Sie sich jetzt zu unserem Webinar an. Wir freuen uns auf Sie. Sie haben zu dieser Zeit schon etwas vor? Melden Sie sich einfach trotzdem an und erhalten Sie nach dem Webinar automatisch eine E-Mail mit dem Link zur Aufzeichnung.


P.S.

Auf dieser Webseite finden Sie die Aufzeichnungen bisheriger Webinare und folgende Termine.

Sprecher

Mike Liewehr

Mike Liewehr

Mike Liewehr ist Gründer und CEO der AKIOMA Software GmbH, Anbieter des SWAT-Frameworks, einer einzigartigen Kombination aus einem OpenEdge-Backend, der Corticon Rules-Engine, node.js und eines modernen Javascript-/HTML5-Webfrontends. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Progress Community und hält regelmäßig Vorträge auf Konferenzen weltweit. Mike leitete mehrere große Modernisierungsprojekte und begeistert sich für komplexe Software- und Systemarchitekturen, User Experience Design und der Verbesserung von Geschäftsprozessen durch innovative IT-Lösungen.

Schmoldt

Philipp Schmoldt

Philipp Schmoldt ist als Chief Product Officer der AKIOMA Software GmbH verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung und den Ausbau der Produkt- und Dienstleistungspipeline. Er weist eine über 15-jährige Erfahrung in den Bereichen Cloud- und SaaS-Architekturen, Geschäftsprozessoptimierungen im E-Commerce-Umfeld, sowie Projekt- und Kundenanforderungsmanagement auf und ist damit in der Lage, in modernen Web-Lösungen komplexe Sachverhalte kundenorientiert und zielführend zu integrieren.

Über Akioma


AKIOMA Software entwickelt Lösungen für den Vertrieb komplexer und erklärungsbedürftiger Produkte mit dem Ziel Prozesse zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Schwerpunkte hierbei sind die Erstellung umfangreicher und hochwertige Angebote, das Produktmanagement sowie die programmierfreie Entwicklung webbasierter Produktkonfiguratoren.

Alle AKIOMA-Produkte sind in der Cloud, als Hybrid Cloud oder Private Cloud sowie On Premise erhältlich.

Website

Kostenfrei zum Webinar am 26. Mai um 10 Uhr anmelden

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Lesen Sie hier unsere Privacy Policy.