lp_hero_banner1bcaa7d36c0d620199bfff040097e9c8

Moderne Web-basierte Geschäftsanwendungen mit OpenEdge

Webinar On-demand
Progress und unser langjähriger Partner IAP laden zum Webinar "Moderne Web-basierte Geschäftsanwendungen mit OpenEdge" ein. IAP ist Spezialist für Modernisierung von Bestandsapplikationen und Individualentwicklung mit OpenEdge. Unser Partner ist im Bereich der Beratung und technischen Umsetzung einer der führenden Ansprechpartner in Europa. 

Web Applikationen mit der ABL
Was für viele erst einmal unmöglich erscheinen mag, hat IAP mit OF-1 - einer Low-Code Entwicklungsplattform - möglich gemacht: Eine Web-basierte Applikation mit ausschließlicher Programmierung in der ABL.
OF-1 ist eine seit fast 20 Jahren kontinuierlich entwickelte und ausgereifte Low-Code Entwicklungsplattform, mit der direkt in OpenEdge Business Applikationen für ein Browser-Frontend in HTML5 erstellt werden können.

Die Einarbeitung dauert nur wenige Tage, da Nutzer jeden Levels (Junior bis "Progress Veteran") durch vorhandenes ABL Wissen einen schnellen Einstieg in die produktive Entwicklung finden.

Kernmerkmale OF-1:
    - Komplett in Eclipse integrierte Entwicklungsumgebung
    - Grafisches Design der Datenbank (PCase)
    - Grafisches Design der Business Logik in Entities (PCase)
    - UI-Designer zur Screenerstellung
    - Intelligente, anpassbare Komponenten
    - Echtes Multi UI (.NET, HTML5)

Anpassbarkeit
OF-1 ist komplett in Objekttechnologie geschrieben. Anpassungen sind damit in einem Projekt ohne Änderungen von OF-1 möglich. Z.B. gibt es im Bereich des Look & Feel bereits fertige "Themes" (OF-1 Classic, OF-1 Modern, Urban Design, Colorful), die out-of-the-box verwendet oder angepasst werden können.

Modernisierung
Die Spezialität von OF-1 ist die "Soft Migration", die den Umstieg auf aktuelle Technologien bei Erhalt der Releasefähigkeit ermöglicht.

Low Code
Design statt Code - dadurch benötigt die Hälfte aller OF-1 Programme (Screens) keine manuelle Programmierung.



Sprecher

ke-lowres-bus-02 (002) 
Klaus Erichsen

Nachdem Klaus Erichsen sein Studium 1990 abgeschlossen hat, hat er zusammen mit Klaus de Vries  die Firma IAP gegründet. Die IAP hatte von Anfang an einen starken Fokus auf OpenEdge-basierte Dienstleistungen und ist heute mit knapp 40 Mitarbeitern eine der größten OpenEdge Beratungsfirmen in Deutschland.
Heute ist er in den Bereichen Marketing, Verwaltung, Performance Tuning, System Infrastruktur Analysen und auch noch in der Softwareentwicklung tätig.

kdv-lowres-bus-02 (002) 
Klaus de Vries

Klaus de Vries hat in vielen OpenEdge-Projekten mehrere Frameworks entwickelt und kennt die Bedürfnisse der Entwickler sehr gut. Er ist nun im hauptsächlich für die Entwicklung
der objektorientierten Multi UI  Development Platform OF-1 verantwortlich. Man kennt ihn auch als Sprecher in der OpenEdge-Community.

Webinar On-Demand anschauen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Lesen Sie hier unsere Privacy Policy.