lp_hero_banner1bcaa7d36c0d620199bfff040097e9c8

Mit OpenEdge in die Cloud

Aufzeichnung

Im  OpenEdge-Webinar besprechen wir, wie man eine OpenEdge-Anwendung in die Cloud verlagert.

Cloud-basierte Entwicklung und Anwendungsbetrieb sind das Gebot der Stunde. Sie bieten mehr Leistung, Flexibilität, Sicherheit und Skalierbarkeit, steigern die Produktivität der Entwickler, beschleunigen die Entwicklung und Aktualisierung von Anwendungen und senken die Kosten. Stellen Sie sich diese Vorteile in Ihrer OpenEdge-Umgebung vor. Die Benutzer müssen sich nicht mehr um die IT-Infrastruktur kümmern. Sie konzentrieren sich voll und ganz auf eine wirklich agile Entwicklung, schnelle Auslieferung und mehr Automatisierung.

Aber wie verlagern Sie Ihre OpenEdge-Anwendung in die Cloud? Im Webinar zeigen wir Ihnen:
• Migrationspfad-Optionen, einschließlich der Umstellung auf Progress Application Server (PAS) für OpenEdge und die Verwendung von Containern
• Ein Blick auf die Vorteile von Cloud Computing und die Unterschiede in den Ansätzen
• Einblicke in AWS Quick Start, ein Framework für die Bereitstellung von OpenEdge-Anwendungen in der AWS Cloud

Sprecher

Stefan Bolte Progress small 
Stefan Bolte

Moderator,
Solution Engineer

Webinar Aufzeichnung

Webinare On-demand

Sehen Sie sich unten unsere deutschen On-Demand OpenEdge TechTalks an. Möchten Sie andere OpenEdge-On-Demand-Webinare ansehen? Dann sehen Sie sich unsere Website an.